Zum Inhalt springen
Inhalt

Rathaus Freiburg Eine neue Wandelhalle für eine bürgernahe Politik

Bürgerinnen und Bürger sollen im Parterre des Rathauses einfacher mit den Mitgliedern des Parlaments in Kontakt kommen.

Visualisierung der neuen Wandelhalle im Freiburger Rathaus
Legende: So könnte die neue Wandelhalle im Freiburger Rathaus aussehen. ZVG/Staatskanzlei Freiburg

Das Freiburger Rathaus soll moderner und bürgernaher werden. Kernstück der geplanten Sanierung ist eine Wandelhalle im Parterre des Rathauses, die den Mitgliedern des Parlaments und den Bürgerinnen und Bürgern gleichermassen offenstehen soll. Grossratspräsident Markus Ith hofft, dass die Freiburgerinnen und Freiburger dank dieser Wandelhalle allzu grossen Respekt vor diesem Gebäude abbauen können.

Markus Ith möchte weiter, dass dieser Raum tatsächlich allen offensteht, also auch nicht mit Sicherheitsschleusen versehen wird. Die Wandelhalle wird möglich, weil das Kantonsgericht aus dem Rathaus ausgezogen ist.

Der Staatsrat legt dem Parlament nun einen Kredit in der Höhe von 19 Millionen Franken vor. Der Baubeginn ist für 2020 vorgesehen. Während der Bauzeit soll das Kantonsparlament in Granges-Paccot tagen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Michael Deforné (Michael Deforné)
    Viel Geld, um Politiker und Bürger näher zu bringen. Vielleicht sollten sich die Volksvertreter etwas mehr unters Volk mischen und den Bedürfnissen der Bürger vor Ort begegnen und etwas bescheidener tagen....
    Ablehnen den Kommentar ablehnen