Raubüberfall auf Bolliger Beiz

Zwei maskierte Männer haben am Samstagabend ein Restaurant an der Dorfstrasse in Bolligen überfallen. Sie bedrohten das Personal mit einer Faustfeuerwaffe und flüchteten mit dem Service-Portemonnaie.

Bei dem Überfall wurde niemand verletzt, wie die Berner Kantonspolizei mitteilte.
Trotz intensiver Nachsuche sei die Fahndung nach den Tätern erfolglos geblieben.