Zum Inhalt springen
Inhalt

Stromausfall in Biel Ratten lösen Kurzschluss aus

Ratte
Legende: Die beiden Ratten überlebten den Kurzschluss nicht. Nanduu/photocase.de
  • In Teilen der Bieler Innenstadt ist am Dienstagnachmittag der Strom ausgefallen.
  • Grund dafür waren Ratten, welche in eine Trafostation eindrangen, zwischen zwei Drähte gerieten und einen Kurzschluss auslösten.
  • Kurz vor 14 Uhr fiel der Strom aus, kurz nach 15 Uhr waren alle Kunden wieder mit Elektrizität versorgt.

Betroffen war das Gebiet zwischen Zentralplatz und Neumarktstrasse. Wie Energie Service Biel gegenüber der Nachrichtenagentur SDA bestätigt, ist es auch schon vorgekommen, dass Katzen einen Kurzschluss auslösten. Die beiden Ratten überlebten den Vorfall nicht.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.