Zum Inhalt springen

Header

Audio
Was die Betreiber vor den Medien sagten
Aus Regionaljournal Bern Freiburg Wallis vom 18.02.2020.
abspielen. Laufzeit 01:09 Minuten.
Inhalt

Todesfall in Trampolinhalle «Niemand war schuld am Tod des Mädchens»

  • Letzte Woche ist in der Trampolinhalle Bouncelab in Belp ein Mädchen verunglückt. Fünf Tage später ist sie im Spital gestorben.
  • Der Unfall passierte nicht auf einem Trampolin, sondern auf einer Matte, auf der das Mädchen Purzelbäume ausführte.
  • Am Dienstag sagten die Betreiber der Halle an einer Medienkonferenz, dass ihre Analyse der Abläufe zeige, dass niemandem ein Fehlverhalten vorzuwerfen sei.
  • Die polizeilichen Ermittlungen seien noch nicht abgeschlossen, sagte ein Sprecher der Berner Kantonspolizei der Nachrichtenagentur Keystone-sda.

Die Trampolinhalle in Belp besteht seit rund drei Jahren. Gemäss hauseigener Statistik passiere rund ein Unfall auf 7000 Besucherinnen und Besucher, sagte der Geschäftsführer Marcel Meier am Dienstag.

Die Trampolinhalle in Belp.
Legende: Blick in die Trampolinhalle Bouncelab in Belp. Keystone

Weil es bislang keine Normen gebe, habe man zusammen mit der Beratungsstelle für Unfallverhütung einen Leitfaden erarbeitet, der nächstens erscheinen werde. Man halte sich zudem an die Normen für Spielplätze.

Keine Kommentare möglich

Aus Rücksicht auf das Opfer und die Angehörigen ist die Kommentarfunktion unter diesem Artikel deaktiviert. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Redaktion SRF News

Regionaljournal Bern Freiburg Wallis, 17:30 Uhr; kocm;pret

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen