Zum Inhalt springen
Inhalt

Störung behoben Züge zwischen Spiez und Frutigen fahren wieder normal

  • Am Montagvormittag war die Zugstrecke zwischen Spiez und Frutigen wegen einer technischen Störung der Bahnanlage nur beschränkt befahrbar.
  • Betroffen waren die Fernverkehrszüge Bern-Spiez-Brig-Domodossola und die Regionalzüge Spiez-Frutigen. Es verkehrten Ersatzbusse.
  • Seit 12 Uhr ist die Störung behoden, meldet die Bahninformation der SBB., Link öffnet in einem neuen Fenster

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.