Zum Inhalt springen

Header

Audio
Auch Parkplätze für über 100 Fahrzeuge
Aus Regionaljournal Graubünden vom 07.05.2020.
abspielen. Laufzeit 00:56 Minuten.
Inhalt

Bewilligung der Regierung Zwei Hängebrücken in Albula

Mit der Teilrevision der Ortsplanung wurden die Grundlagen für zwei touristisch genutzte Hängebrücken geschaffen.

Die Gemeinde Albula erhält von der Bündner Regierung grünes Licht für eine neue Touristenattraktion. Im Gebiet «Solis» sollen zwei Hängebrücken gebaut werden, welche über den Fluss Albula führen. Die eine Brücke soll 120, die andere 240 Meter lang werden.

Vom Projekt verspricht sich die Region eine grosse touristische Anziehungskraft, heisst es in einer Mitteilung der Regierung. «Es ist ein Projekt, das wir mit dem Wanderwegnetz kombinieren», sagt der Gemeindepräsident von Albula, Daniel Albertin. Die Brücken seien zudem in unmittelbarer Nähe von ÖV-Haltestellen gelegen und auch mit dem Fahrrad erreichbar.

Projekt kostet vier Millionen Franken

Damit die Brücken realisiert werden können, genehmigte die Regierung des Kantons Graubünden die Teilrevision der Ortsplanung. Diese wurde von der Gemeinde Albula/Alvra im Juli 2019 beschlossen.

Nebst den Brücken sind zudem Parkplätze für über 100 Fahrzeuge geplant. Die Kosten für das Projekt liegen bei vier Millionen Franken. Sollten keine Einsprachen eingehen, ist der Baustart im Herbst 2021 geplant.

Regionaljournal Ostschweiz und Graubünden, 12:03 Uhr;

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Wir informieren laufend über die aktuelle Entwicklung und liefern Analysen zum Coronavirus. Erhalten Sie alle wichtigen News direkt per Browser-Push. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen