Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Graubünden Das ewig schöne Bild von Graubünden

25 Jahre lang war Markus Joos Chefredaktor von Terra Grischuna, jetzt geht er in Pension. Eine Zeitschrift, welche vor allem die schönen Seiten von Graubünden abbildet. Eine Zeitschrift aber auch, welche immer wieder von den neuen Ideen und Sichtweisen des Chefredaktors geprägt wurden.

Ihm würden auch jetzt, wo die Pension ansteht, die Ideen für neue Bündner Geschichten und Themen nicht ausgehen, sagt Markus Joos rückblickend. Er habe heute noch ein Blatt voller Ideen.

Im Gespräch mit der Sendung «Regionaljournal Graubünden» erzählt der gelernte Uhrmacher, warum er so am Schreiben und den Geschichten hängt. Und: Er berichtet auch darüber, welche Ecken von Graubünden er noch immer nicht kennt.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen