Energiepolitik Graubünden Ein Windrad für Malans?

Ein Windrad im Wind. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Auf dem Malanser Gemeindegebiet sollen in den nächsten zwei Jahren keine Anfragen für Windkraftanlagen beurteilt werden. Keystone

  • Die Gemeinde Malans hat vor kurzem eine Planungszone für Windkraftanalgen erlassen.
  • Auslöser dafür war eine Anfrage für den Bau einer solchen Anlage auf dem Gemeindegebiet. Dies bestätigt die Gemeinde auf Anfrage.
  • Die Planungszone bedeutet, dass auf dem Gemeindegebiet in den nächsten zwei Jahren keine Anfragen oder Gesuche für Windkraftanlagen beurteilt werden.
  • Die Gemeinde erarbeitet zurzeit zusammen mit der Region Landquart einen Richtplan Energie. In diesem werden auch mögliche Standorte für Windenergieanlagen genauer definiert.
  • Der kantonale Richtplan für Windenergieanlagen wurde in diesen Wochen vom Bund genehmigt. Er macht aber keine konkreten Aussagen dazu, ob ein Windrad in Malans möglich wäre.