Zum Inhalt springen
Inhalt

Rhätische Bahn Geld für historische Fahrten

Der Kanton Graubünden soll der Rhätischen Bahn in Zukunft Geld für regelmässige historische Fahrten bezahlen. Dies hat der Grosse Rat entschieden.

Damfpzug
Legende: Fahrten mit Dampfzügen werden in Zukunft vom Kanton finanziell unterstützt. ZVG Rhätische Bahn
  • Die Bündner Regierung wehrte sich gegen den Auftrag des Parlaments und begründete ihre ablehnende Haltung damit, dass eine gesetzliche Grundlage für eine finanzielle Unterstützung solcher Fahrten fehle.
  • Das Parlament war anderer Meinung: Mit 62:54 Stimmen sagte die Mehrheit des Grossen Rates Ja zu einem Vorstoss, der eine finanzielle Unterstützung historischer Fahrten der Rhätischen Bahn erreichen wollte.
  • Wie viel Geld die Rhätische Bahn für historische Fahrten in Zukunft erhalten soll, ist noch unklar.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.