Neuer Tourismusdirektor Gerhard Walter vermarktet das Engadin

Die Tourismusorganisation Engadin St. Moritz hat einen neuen Chef. Gerhard Walter führt ab 1. Mai 2017 die Vermarktungsgesellschaft. Er folgt auf Ariane Ehrat.

Gerhard Walter Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Gerhard Walter. zvg Engadin St.Moritz

  • Gerhard Walter arbeitete bereits bei mehreren Tourismus-Institutionen: Lech-Zürs Tourismus, Verbund Tourismus GmbH in Wien, Kitzbühel Tourismus.
  • Walter ist Österreicher und wurde 1964 geboren.
  • Gemäss Mitteilung der Tourismusorganisation Engadin St.Moritz ist Walter aufgrund seiner langjährigen internationalen Erfahrung die richtige Person.
  • Der Verwaltungsrat erwartet von ihm «wichtige Impulse für die international ausgerichtete Destination Engadin St. Moritz.»
  • Die bisherige Chefin, Ariane Ehrat, verlässt Engadin St.Moritz Anfang Mai.