Zum Inhalt springen
Inhalt

Graubünden Lamprecht ist neuer Gemeindepräsident von Münstertal

Der neue Gemeindepräsident von Val Müstair heisst Rico Lamprecht. Der BDP-Grossrat und Bauer hat sich im zweiten Wahlgang knapp gegen SVP-Gemeinderätin Gabriella Binkert durchgesetzt.

Legende: Audio Interview mit Rico Lamprecht (16.10.2016) abspielen. Laufzeit 01:56 Minuten.
01:56 min

Rico Lamprecht erhielt 454 von 891 gültigen Stimmen. Seine Konkurrentin, Gemeinderätin und Vize-Gemeindepräsidentin Gabriella Binkert, verpasste die Wahl mit 435 Stimmen nur knapp.

Er sei zufrieden mit dem Resultat, sagte Rico Lamprecht nach seiner Wahl gegenüber der Sendung «Regionaljournal Graubünden» von Radio SRF 1. Das Tal sei allerdings etwas gespalten und es sei nun seine Aufgabe, diese Meinungen wieder zusammenzuführen.

Rico Lamprecht tritt sein Amt als Gemeindepräsident von Münstertal am 1. Januar an.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.