Zum Inhalt springen

Header

Marcel Friberg
Legende: Marcel Friberg möchte sich auf eigene Projekte konzentrieren. ZVG
Inhalt

Graubünden Ferien Marcel Friberg tritt als Präsident zurück

Nach knapp fünf Jahren tritt Marcel Friberg als Präsident von Graubünden Ferien zurück. Sein Nachfolger wird im Frühling gewählt.

2012 hat die Mitgliederversammlung den heute 59-Jährigen zum neuen Präsidenten gewählt. Nun ist Schluss, Marcel Friberg hört auf. Das hat Graubünden Ferien am Dienstag mitgeteilt. Friberg habe den Vorstand vor einigen Wochen darüber informiert.

Marcel Friberg möchte gemäss der Mitteilung kürzer treten und sich vermehrt auf eigene Projekte konzentrieren. Wer auf Friberg folgt, ist derzeit unklar. Die nächste Mitgliederversammlung findet im Mai statt. Dann soll der neue Präsident gewählt werden.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?