Zum Inhalt springen
Inhalt

Mountainbike-Nationalteam Weltmeisterin wird Trainerin

Die 35-jährige Alice Kühne wird neue Mountainbike-Nationaltrainerin in der Kategorie Downhill. Die Bündnerin tritt die Nachfolge von Lars Peyer an, der im Herbst nach knapp fünfjähriger Amtszeit seinen Rücktritt erklärt hat.

Die ehemalige Rennfahrerin Alice Kühne, zweifache Weltmeisterin in der Masters-Kategorie, ist bei Swiss Cycling seit 2014 in der Fachkommission Downhill tätig und absolviert zurzeit die Ausbildung zur diplomierten Berufstrainerin.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.