Zum Inhalt springen
Inhalt

Musik Bündner Kulturpreis für Corin Curschellas

Corin Curschellas
Legende: Corin Curschellas freut sich über den Bündner Kulturpreis. Yannick Andrea
  • Corin Curschellas erhält den mit 30'000 Franken dotierten Bündner Kulturpreis 2018.
  • Sie sei eine grosse Stimme Graubündens und der Weltmusik, schreibt die Kantonsregierung in ihrer Mitteilung. Sie singe, spiele Piano, Dulcimer, Zither, Indisches Harmonium, Percussion, Akkordeon und Synthesizer.
  • Als Komponistin arbeitet Curschellas u.a. für Michael von der Heide, Vera Kaa und Dodo Hug. Sie beschäftige sich auch mit dem rätoromanischen Liedergut und gelte als «wahre Musikarchäologin».

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.