Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

NEAT Baustelle Sedrun Langzeitstudie zieht positives Fazit

Über 300 Seiten dick ist der Schlussbericht der NEAT-Begleitstudie. Wie hat die Baustelle den Sedruner Alltag, die Wirtschaft und die Umwelt beeinflusst? Die wichtigsten Antworten:

  • 390'000 Besucherinnen und Besucher sahen sich die Neatbaustelle an.
  • Unternehmen in der Region konnten von der Baustelle profitieren. Von mehreren 100 Millionen Franken sprechen die Studienmacher.
  • Die Gemeinde konnte mehr Steuern einnehmen. In Spitzenzeiten waren es pro Jahr rund 2 Millionen Franken mehr.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?