Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Werkhof Neu
Legende: So soll der Neubau beim alten Forstwerkhof aussehen. Stadt Chur
Inhalt

Abstimmung Chur Neues Leben beim alten Churer Forstwerkhof

Der IT-Dienstleister «Inventx» kann beim heutigen Forstwerkhof seinen geplanten Neubau realisieren. Die Bevölkerung hat entschieden, dem Unternehmen den Boden im Baurecht abzugeben.

  • Mit 7598 Ja zu 1383 Nein hat die Bevölkerung der Abtretung des Baurechts klar zugestimmt.
  • Die Firma «Inventx» will 30 Millionen Franken in den Neubau des Wohn- und Geschäfttshauses investieren. Auch das Stadtarchiv soll dann dort einziehen.
  • «Inventx» will den Mitarbeiterbestand im neuen Bau von heute 140 auf 200 steigern.
  • Bei der Beratung des Geschäfts im Gemeindeparlament wurde vor allem die Hoffnung geäussert, dass mit dem Projekt die Alt- und Innenstadt belebt werden könnte.
  • «Inventx» zahlt ab Baubeginn pro Jahr rund 83'000 Franken Baurechtszins an die Stadt.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?