Zum Inhalt springen
Inhalt

Rücktritt Arno Del Curto HCD-Präsident hätte es sich anders gewünscht

Legende: Audio Eine Legende geht abspielen. Laufzeit 02:29 Minuten.
02:29 min, aus Regionaljournal Graubünden vom 27.11.2018.

In den letzten Tagen hat es Gespräche gegeben zwischen dem HCD-Präsident Gaudenz Domenig und Arno del Curto. In diesen Gesprächen habe del Curto mit Rücktrittsgedanken gespielt, sagt Domenig im Gespräch mit SRF. Dass er nun ernst macht und per sofort geht, bedauert Domenig sehr.

Noch vor einigen Wochen hat Arno Del Curto öffentlich gesagt, dass er den Club in der aktuell schwierigen Situation nicht verlassen könne und wolle.

Wir haben gehofft, dass wir mit ihm weiterarbeiten können.
Autor: Gaudenz DomenigPräsident HCD

Auch die Clubleitung stand immer hinter ihrem Trainer. Man habe keinen Druck auf Del Curto ausgeübt, sagt Gaudenz Domenig. Es sei die Absicht gewesen mit ihm bis Ende Saison weiter zu arbeiten, dann habe man weiterschauen wollen.

Arno Del Curto sitzt auf der Trainerbank
Legende: Keystone

Sofortiger Rücktritt

Arno Del Curto geht nun aber per sofort. Im Spiel gegen die Rapperswil Jona Lakers von heute, Dienstagabend stehen die Assistenztrainer an der Bande.

Die Clubleitung muss jetzt einen Nachfolger für die nächste Saison suchen. Im Moment wird eine Interimslösung angestrebt. Erste Entscheide, wie es weitergeht, werden morgen gefällt.

SRF1, Regionaljournal Graubünden, 12.30 Uhr; haus

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Markus Schaub (Markus Schaub)
    Oder wird er Experte bei SRF? / Auch ich bedaure AdC's Abgang sehr, aber: Bringt ein Trainerwechsel etwas? Nur mal angenommen, den Spielern würde die nötige Intelligenz fehlen, dann könnte auch ein Weltmeister als Trainer nichts ausrichten. Wenn die Spieler das, was sie im Training erarbeiten (und die Vorgaben dort gut klappen), nicht ins Spiel übertragen können, dann stimmt etwas nicht. Bin gespannt welches Resultat herauskommen würde, würde man von jedem Spieler einen Intelligenztest machen.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Matthias Marti (marty7)
    Kommt er nun zu euch ins Sportpanorama? ;)
    Ablehnen den Kommentar ablehnen