Unbeschränkt offen in Surses

Die neu fusionierte Gemeinde Surses, dazu gehören unter anderem Savognin und Bivio, hat keine Beschränkung mehr bei den Ladenöffnungszeiten. Zudem wurden zwei Feiertage gestrichen.

Dorf Savognin Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Die Ladenöffnungszeiten von Surses wurden anhand der Gemeinde Savognin angepasst. Savognin Tourismus

An der Gemeindeversammlung wurde das Gesetz über die Ladenöffnungszeiten und die öffentlichen Ruhetage besprochen. Das Gesetz über die öffentlichen Ruhetage wurde anhand des entsprechenden Gesetzes der ehemaligen Gemeinde Savognin erarbeitet. Um die Wirtschaft zu fördern, wurde eine liberale Lösung für Verkaufsgeschäfte gewählt, so die Begründung des Gemeindevorstands. Die Läden dürfen ab sofort an den öffentlichen Ruhetagen und hohen Feiertagen geöffnet werden. Auch sind die Ladenöffnungszeiten nicht mehr beschränkt, sofern die Vorgaben des Arbeitsgesetzes eingehalten werden.

Gestrichen wurden die Feiertage «Fronleichnam» und «Josephstag». Diese beiden Feiertage gelten in der Gemeinde Surses von nun an als ordentliche Arbeitstage.