Zum Inhalt springen

Header

Audio
"Es ist schon cool, eine eigene Briefmarke zu haben", Peter Grischott
Aus Regionaljournal Graubünden vom 03.04.2020.
abspielen. Laufzeit 03:48 Minuten.
Inhalt

Unerwartete Ehre Wie das Murmeltier auf die Briefmarke kam

Hobbyfotograf Peter Grischott aus Malans konnte für die aktuellen Sonderbriefmarken der Post ein Bild liefern.

Auf der Suche nach dem perfekten Bild ist der 42-jährige Peter Grischott häufig in den Wäldern und Bergen der Bündner Herrschaft unterwegs.

So war es auch im August 2017. Es war ein Samstagmorgen als Grischott sich auf den Weg in Richtung Vilan machte, um Murmeltiere zu fotografieren. Von weit weg erkannte er ein Tier, das auf einem Stein sass. Als er versuchte sich anzuschleichen, verschwand es wieder. Doch der Fotograf weiss, in solchen Momenten ist Geduld gefragt.

Peter Grischott mit einem Stativ und einem Teleobjektiv auf der Schulter
Legende: Peter Grischott

«Plötzlich wurde ich von einem Jungtier überrascht, das auf diesem Stein herumkrabbelte und etwas später gesellte sich auch das Tier von vorhin dazu», sagt Grischott. So entstand das Bild, das heute eine der Sonderbriefmarken der Post zum Thema Tierfamilien ziert.

«Ein cooles Gefühl»

Die Post sei auf ihn zugekommen und habe ihn im letzten Herbst gefragt, ob sie ein Bild von ihm für eine Briefmarke haben könnten.

Murmeltiere
Legende: Die beiden zieren nun eine Sonderbriefmarke der Post. Peter Grischott

Überrascht sei er gewesen, sagt er heute. «Es wäre mir im Traum nicht in den Sinn gekommen, einmal ein Foto für eine Briefmarke zur Verfügung stellen zu können», freut sich der Hobbyfotograf. «Es ist ein cooles Gefühl, wenn man sagen kann, man hat eine eigene Briefmarke.»

Regionaljournal Graubünden, 17:30 Uhr;

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen