Mit 131 km/h Weltrekord im Rückwärts-Skifahren von Elias Ambühl

Der für heute geplante Live-Weltrekordversuch vom Freeski-Profi Elias Ambühl muss aufgrund der Wetterbedingungen abgesagt werden. Den Rekord hat Ambühl aber bereits in die Schweiz geholt: Mit 131.23 km/h donnerte er im gestrigen Training die Piste am Weisshorn in Arosa hinunter.

Video «Der Weltrekord von Elias Ambühl» abspielen

Der Weltrekord von Elias Ambühl

0:44 min, vom 28.2.2017

Ambühl knackte damit den Rekord des Norwegers Anders Backe, der 2012 mit 128.7 km/h rückwärts eine Skischanze herunterfuhr.

Die Rekordfahrt und ein Interview mit Elias Ambühl ist zu sehen ab 08:30 Uhr im Videostream auf srf3.ch.

Wer ist Elias Ambühl?

Elias Ambühl ist praktisch mit den Skiern an den Füssen geboren. Bereits mit 15 Jahren wurde er Freeski-Profi und gewann 4 Mal Bronze bei den X Games – gewissermassen den olympischen Spielen der Freestyle-Skifahrer.

Video «#h4tw Porträt Elias Ambühl» abspielen

#h4tw Porträt Elias Ambühl

3:17 min, vom 23.2.2017