Zum Inhalt springen

Header

Nostalgiezug «Föfi»
Legende: Der Nostalgiezug «Föfi» fuhr für die Besucherinnen und Besucher zwischen St. Gallen und Gais. zvg/Bernhard Willen
Inhalt

Ostschweiz 125jähriges Jubiliäum der Strecke St.Gallen-Gais

Die Zugstrecke St.Gallen-Gais besteht seit 125 Jahren. Dies wurde am Sonntag mit verschiedenen Attraktionen und einem Nostalgiezug auf der Strecke gefeiert.

Die Besucher interessierten sich für die Geschichte der Bahn, aber auch für das Bahnprojekt «Durchmesserlinie». Diese soll Ende 2017 fertig gestellt sein und Gais, Appenzell, St. Gallen und Trogen miteinander verbinden.

Die Besucher hätten dazu verschiedene Fragen gestellt, etwa wie oft die Züge fahren würden oder ob man auch mit einem Kinderwagen einsteigen könne, so Thomas Baumgartner, Direktor der Appenzeller Bahnen. An die Feierlichkeiten kamen rund 3500 Besucherinnen und Besucher.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen