Zum Inhalt springen

Header

Blick in die Fertigungshalle von Stadler Rail.
Legende: Stadler Rail hat einen riesen Auftrag aus Russland erhalten. Keystone
Inhalt

Ostschweiz 430-Millionen-Auftrag für Stadler Rail

Der Thurgauer Schienenfahrzeug-Hersteller gewann die Ausschreibung des Moskauer Flughafenbahn-Betreibers Aeroexpress. Die ersten neuen Züge sollen ab 2015 zum Einsatz kommen.

Die Auftraggeberin bestätigte entsprechende Recherchen der «Handelszeitung». Der Grossauftrag beinhaltet die Auslieferung einer ersten Tranche von 112 Doppelstock-Wagen des Typs Kiss - komfortabler, innovativer, spurtstarker S-Bahn-Zug.
 
Das russische Unternehmen sicherte sich auch eine Option auf 60
weitere Wagen im Wert von 190 Millionen, die in einer zweiten Phase
ausgeliefert werden könnten. 

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen