Zum Inhalt springen
Inhalt

Abstimmung in Grabs Grabs will keinen zusätzlichen Badesee

Die Stimmbevölkerung hat die Initiative nun aber mit 576 Ja- zu 1537 Nein-Stimmen abgelehnt.

Sie folgte damit der Haltung des Gemeinderats.Der Förderverein «Badesee Grabs» setzte sich für den Bau eines Badesees in Grabs ein. Eine Machbarkeitsstudie hatte ergeben, dass der Bau eines natürlichen Badesees realistisch sei. Kostenpunkt wären rund 1.8 Millionen Franken gewesen. Die Idee: Mit dem See sollte ein Erholungsort nahe des Dorfes geschaffen werden.

Voralpsee
Legende: Der Voralpsee liegt auf rund 1100 Metern über Meer, etwa zehn Kilometer vom Dorf Grabs entfernt. zvg

Der Gemeinderat stellte sich auf den Standpunkt, man habe bereits einen See, nämlich den Voralpsee. «Es besteht also aus unserer Sicht kein Handlungsbedarf», sagte Gemeindepräsident Niklaus Lippuner vor der Abstimmung.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.