Zum Inhalt springen

Header

Taufbuch von Hundwil
Legende: Das Taufbuch von Hundwil, datiert von 1581: Die Daten können jetzt online abgerufen werden. SRF
Inhalt

Ostschweiz Ausserrhoder Kirchenbücher gehen online

159 Bücher mit rund 50 000 Seiten Datenmaterial stellt das Staatsarchiv Appenzell Ausserhoden online. Das Material aus dem kantonalen Kirchenbuchbestand umfasst den Zeitraum von 1522 bis 1875. Damit stünden diese «wertvollen Quellen der Appenzeller Geschichte» erstmals einem Publikum zur Verfügung.

Die Kirchenbücher stellen die wichtigsten bevölkerungsgeschichtlichen Quellen von Appenzell Ausserrhoden des 16. bis 19. Jahrhunderts dar. Mit den Angaben zu Taufe, Ehe und Tod enthalten sie die Eckdaten von längst vergangenen Generationen zwischen Schönengrund und Walzenhausen. Sie sind zentral für personen- und familiengeschichtliche Forschungen, was sie zu den meistbenutzten Dokumenten des Staatsarchivs Appenzell Ausserrhoden macht.

Das Staatsarchiv Appenzell Ausserhoden hat zwischen 2011 und 2013 im Rahmen von Kulturgüterschutz-Sicherstellungsmassnahmen die Kirchenbücher aus dem Zeitraum von 1522 bis 1875 digitalisiert. Morgen Mittwoch wird der gesamte Bestand – das sind 159 Büchern mit rund 50 000 Seiten Datenmaterial – ins Internet gestellt.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen