Bank Linth mit Gewinnsprung

Die Bank Linth mit Sitz in Uznach verzeichnet das beste Halbjahresergebnis seit fünf Jahren. Der Gewinn beträgt 11,5 Millionen Franken. Das sind gut 30 Prozent mehr als in den ersten sechs Monaten im Vorjahr.

Bankschild Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Die Massnahmen der Bank Linth zeigen Wirkung. Keystone

Die angekündigten Massnahmen, um Kosten zu senken und effizienter zu werden, seien umgesetzt worden. Dies sei ein Grund für das gute Ergebnis, teilt das Unternehmen mit. Aber nicht nur geringere Kosten, auch deutlich höhere Erträge hätten zum Ergebnis beigetragen. Die Aufwände nahmen weiter ab, und zwar um 5,5 Prozent.

Eine Zunahme verzeichnete der Zinserfolg. Er nahm um fünf Prozent zu. Dies unter anderem durch das erneute Wachstum bei den Hypothekarforderungen, teilt die Bank Linth weiter mit.