Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Bergrennen Steckborn Keine Bombe auf dem Gelände gefunden

Die Thurgauer Kantonspolizei hat die Suche nach dem Sprengstoff beendet.

  • Kurz vor 14 Uhr gab die Polizei Entwarnung, nachdem das Gelände mit Spürhunden durchsucht wurde.
  • Das Rennen wurde wieder aufgenommen.
  • Die Polizei war mit einem Grossaufgebot vor Ort.
  • Die Drohung sei per Telefon eingegangen, so die Thurgauer Kantonspolizei. Nach dem Urheber wird weiter gesucht.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen