Digitalisierung Computer sollen Kanton St. Gallen effizienter machen

Der Kanton St. Gallen ist ein grosses Unternehmen mit einem Jahresbudget von 5 Milliarden Franken, so heisst es in einem Postulat der CVP-GLP-Fraktion. Aber: Die Verwaltung sei schwerfällig und zu wenig effizient. Das müsse sich ändern - durch Digitalisierung.

  • Die CVP-GLP fordert die Regierung in einem Postulat auf, einen Bericht zu erstellen und aufzuzeigen, wie der Kanton St. Gallen effizienter arbeiten kann.
  • Die Regierung will das Postulat gutheissen. Allerdings in einem geänderten Wortlaut. Mehr Effizienz soll vor allem durch Digitalisierung erreicht werden.
«  Effizienz heisst, dass man mit den gleichen Mitteln mehr rausholt. Das ist etwas, was die Bürger erwarten. Das hat nicht direkt einen Leistungsabbau zur Folge. »

Benedikt Würth
Regierungsrat St. Gallen

  • Die Regierung will nun einen Bericht erstellen lassen. Das Geld dafür kommt in die Budgets 2018 und 2019. Bewilligt das Parlament das Geld, wird der Bericht in zwei Jahren fertig sein.