40 Jahre Sportpanorama Drei Stadtsanktgaller moderierten das «Sportpanorama»

Am Sonntag feiert das «Sportpanorama» den 40. Geburtstag. Den Erfolg der Sendung haben drei St.Galler mitgeprägt: Martin Furgler in den 1970er- und 80er-Jahren, Beat Antenen in den 1980er- und 90er-Jahren und Matthias Hüppi seit 1985.

Am Sonntag feiert das «Sportpanorama» Jubiläum: Auf den Tag genau 40 Jahre ist es her, seit die Sonntagabend-Sportsendung im Schweizer Fernsehen über den Sender läuft.

  • Erster Moderator am 8. Januar 1977 war der damalige Sportchef Martin Furgler, der Bruder von alt-Bundesrat Kurt Furgler und Onkel des heutigen Moderators Matthias Hüppi.
  • Aus der Ostschweiz prägten drei Moderatoren die Sendung: die Stadtsanktgaller Martin Furgler (1970er- bis Ende 1980er-Jahre), Beat Antenen (1980er- und 1990er-Jahre) und Matthias Hüppi (seit 1985).
  • 22 Personen führten durch die insgesamt rund 1700 Sendungen.