Ein Kranz als Ziel

Ende August findet das Eigenössische Schwing- und Älplerfest in Burgdorf statt. Der 26-jährige Raphael Zwyssig aus Gais im Kanton Appenzell Ausserrhoden hat nur ein Ziel: Er möchte dort einen Kranz gewinnen.

Schwinger Raphael Zwyssig liegt im Sägemehl. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Vor einer Woche gewann Raphael Zwyssig auf dem Weissenstein seinen ersten Bergkranz. Keystone

Die Form des Appenzellers stimmt. Vor einer Woche gewann er auf dem Weissenstein seinen ersten Bergkranz Damit hat er auf dem Weg nach Burgdorf ein Zwischenziel erreicht. Er kann mit grossem Selbstvertrauen die nächsten Feste bestreiten, unter anderem auf dem Ricken und der Schwägalp.

Seit seiner Kindheit verbindet ihn eine Freundschaft zu Michael Bless, der vor wenigen Wochen Zweiter wurde beim NOS in Gais. Von ihm kann Raphael Zwyssig in vielerlei Hinsicht profitieren. Eventuell sogar für einen Kranz am Eidgenössischen.