Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Gesucht und gefunden - Funddienst der Kapo Thurgau funkioniert gut. abspielen. Laufzeit 01:30 Minuten.
Aus Regionaljournal Ostschweiz vom 14.12.2018.
Inhalt

Erfolgreicher TG Fundservice Verloren, gesucht, gefunden

Seit etwas mehr als zehn Jahren ist jeder Polizeiposten im Kanton Thurgau auch Fundbüro. Durch die Online-Erfassung kann von überall her auf die Informationen zu einem Gegenstand zugegriffen werden. 45 Prozent der gefundenen Gegenstände konnten wieder an den Besitzer vermittelt werden.

Schlüssel, Barhocker und Gummistiefel

10'164 Fundgegenstände sind seit 2008 erfasst worden. Bei den verlorenen Gegenständen handelt es sich vielfach um Schlüssel, Portemonnaies oder Mobiltelefone. Es gibt aber auch immer wieder «Exoten» wie beispielsweise einen Barhocker, Hörgeräte oder eine Baby-Tragetasche.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?