Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der FC Wil und die Rüebliländler
Aus Regionaljournal Ostschweiz vom 26.10.2019.
abspielen. Laufzeit 03:10 Minuten.
Inhalt

Fussball «Wir knacken die Rüebliländer»

Der FC Wil ist in der Challengue League gut in die Meisterschaft gestartet und liegt aktuell auf dem 3. Platz. Am Sonntag ist der FC Aarau in Wil zu Gast. Bezugnehmend darauf, dass der Kanton Aargau gemeinhin auch als «Rüebliland» bezeichnet wird, steht die Partie unter dem Motto «Wir knacken die Rüebliländer». Dass der Kanton Aargau ursprünglich gar kein «Rüebliland» ist, sondern weit mehr ein Rüben- und Räbenland stört die Affiche kaum. Eines aber ist unbestritten, die Spieler des FC Wil lieben Rüebli – in roher und gekochter Form über alles.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?