Gossau stimmt flächendeckendem Glasfasernetz zu

Mit 58,3 Prozent Ja-Stimmen heissen die Gossauer Stimmberechtigten den 15,8-Millionen-Kredit für ein flächendeckendes Glasfasernetz gut. Die Stimmbeteiligung lag bei beachtlichen 50,1 Prozent.

Arbeiter verlegen Glasfasern. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Innerhalb von acht Jahren sollen fast alle Gossauer ans Glasfasernetz angeschlossen sein. Keystone

Die Kreditvorlage für die Erstellung eines flächendeckenden
Glasfasernetzes erhielt 3476 Ja- gegenüber 2489 Nein-Stimmen. Das
Stadtparlament hatte dem Kredit von 15,8 Millionen Franken bereits
im Mai 2013 mit 22 zu 8 Stimmen zugestimmt.

Innerhalb von acht Jahren sollen rund 96 Prozent der Gossauer
Wohnungen und Gewerbeliegenschaften mit einem leistungsfähigen
Glasfasernetz erschlossen werden.