Zum Inhalt springen
Inhalt

Schulnoten Halbe Noten in Schulzeugnissen bleiben

Der St. Galler Kantonsrat hat entschieden: Er will halbe Noten nicht abschaffen. Die Stadt St. Gallen muss sich fügen.

Zeugnis
Legende: Halbe Noten wird es auch in Zukunft geben. Keystone

Ausgangslage: Die Stadt St. Gallen fährt einen Sonderzug: Im vergangenen Sommer standen in den Zeugnissen der Zweitklässler erstmals nur noch ganze Noten. Die Stadt wollte dieses System schrittweise auch in der Mittel- und Oberstufe einführen.

Die Debatte: Der St. Galler Kantonsrat hat im Rahmen der zweiten Änderung im Volksschulgesetz über die Abschaffung der halben Noten in den Zeugnissen debattiert. Sowohl die Regierung als auch der Rat sprachen sich gegen eine Abschaffung aus.

Die Konsequenz: Halbe Noten bleiben Teil der Zeugnisse. Die Stadt St. Gallen muss sich dem Entscheid fügen und halbe Noten wieder einführen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.