Zum Inhalt springen

Header

Video
Das Kinderfest in den Jahren 1949, 1959 und 1971.
Aus News-Clip vom 19.06.2018.
abspielen
Inhalt

Historische Aufnahmen Das Kinderfest in schwarz-weiss

  • 2018 wird das Kinderfest am Mittwoch, 20. Juni, durchgeführt.
  • Das Fest findet seit 1824 statt.
  • Bis 1909 nahmen auch Kadetten und Artillerie am Umzug teil.
  • Seit den 1970-er Jahren findet das Fest alle drei Jahre statt.

Die morgendlichen Böllerschüsse aus einer alten Kanone erinnern noch heute an die Artillerie, welche am Kinderfest lange Jahre dabei war. Mit den Schüssen wird signalisiert, dass das Kinderfest definitv stattfindet.

Seit jeher ist das Wetter ausschlaggebend für die Durchführung des Kinderfestes. 1968 beispielsweise wurde es abrupt von einem Gewitter beendet.

Während des Zweiten Weltkrieges fand kein Kinderfest statt. Anschliessend wurde die Tradition in modernisierter Form fortgeführt. In einem Umzug ziehen die Schulkinder der städtischen Schulhäuser in festlichen Gewändern durch die Stadt zum Kinderfestplatz auf dem Rosenberg, wo jeweils über 30'000 Personen zusammenkommen.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Wir informieren laufend über die aktuelle Entwicklung und liefern Analysen zum Coronavirus. Erhalten Sie alle wichtigen News direkt per Browser-Push. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen