In Gossau erklingt der Jodelgesang

Am Freitag haben am Nordostschweizerischen Jodlerfest in Gossau die Vorträge begonnen. Rund 50'000 Jodlerinnen und Jodler werden in Gossau erwartet, Höhepunkt wird der Umzug am Sonntagnachmittag sein.

Am Freitagabend ist das Nordostschweizerische Jodlerfest eröffnet worden. «Wir profitierten vom trockenen Wetter und von den milden Teperaturen», so OK-Präsident Peter Boppart. Will heissen: Rund 8000 Jodlerinnen und Jodler sowie Zuschauer strömten am Freitagabend auf das Festgelände und widmeten sich dem Gesang. Bis zum Abschluss des Fests an Sonntagabend werden rund 50'000 Personen erwartet.