Innerrhoder Kulturpreis geht an «Engel-Chörli» Appenzell

Es ist erstmalig und einzigartig, dass ein ganzer Jodelchor den Kulturpreis eines Kantons erhält. Aber genau das passt zum Engel-Chörli Appenzell: Schon immer waren die acht Männer einer der speziellsten Jodelchöre der Schweiz, welche schon früh ihr Jodel-Repertoire mit anderen Melodien ergänzten.

Das Engel-Chörli Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Das Engel-Chörli Appenzell während der Aufnahmen für die CD «Wiehnachtsfreud». zvg

Das Engel-Chörli, welches seit über 30 Jahren in fast unveränderter Besetzung singt, hat sich schnell einen Namen über den Kanton Appenzell Innerrhoden hinaus gemacht. So sind die Sänger wichtige Botschafter des Kantons - was dieser jetzt mit dem Innerrhoder Kulturpreis auch würdigt. Die Verleihungsfeier findet am 21. Oktober 2016 statt.