Zum Inhalt springen

Header

Union-Gebäude St.Gallen
Legende: Im Gebäude «Union» soll die Kantons- und Stadtbibliothek St.Gallen einziehen. SRF / Michael Breu
Inhalt

Kein Parkhaus Schibenertor Investorengruppe CityParking in St.Gallen gibt auf

Das Parkhausprojekt sei wirtschaftlich nicht mehr tragbar und die breite Akzeptanz der Öffentlichkeit sei nicht mehr gegeben, schreibt die Investorengruppe in einer Mitteilung. Sie hat darum ihren Rekurs gegen das abgelehnte Baugesuch zurückgezogen und führt das Projekt nicht mehr weiter.

Stattdessen sucht die Helvetia Versicherung eine alternative Nutzung der Liegenschaft. Aktuell wird geprüft, ob das Union-Gebäude der Standort für eine fusionierte Stadt- und Kantonsbibliothek St. Gallen sein könnte.

Die Kantons- und Stadtbibliothek sind aktuell noch auf drei Standorte aufgeteilt. Bis im Jahr 2019 müssen Vorschläge für einen fusionierten Standort den beiden Parlamenten vorgelegt werden. Der aktuelle Standort in der Hauptpost ist nicht definitiv.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Wir informieren laufend über die aktuelle Entwicklung und liefern Analysen zum Coronavirus. Erhalten Sie alle wichtigen News direkt per Browser-Push. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen