Zum Inhalt springen

Ostschweiz Kulturzentrum Presswerk in Arbon sucht Aktionäre

Im ehemaligen Presswerk der Firma Saurer in Arbon soll ein Kulturzentrum entstehen. Kernstück darin wird die Arboner Musikschule sein, die schon seit einiger Zeit einen neuen Standort sucht.

Die grosse Eventhalle des Presswerks
Legende: Die grosse Eventhalle des künftigen Kulturzentrums Presswerk fasst bis zu 600 Besucher. SRF

Das in den Jahren 1905-1910 erbaute ehemalige Presswerk soll von der jetzigen Besitzerin, der Firma HRS in Kreuzlingen, gekauft und saniert werden. Dafür benötigen die in der Kulturzentrum Presswerk AG organisierten Initianten rund 6 Millionen Franken. Die Hälfte davon sollen durch Aktienverkäufe, Spenden und Schenkungen aufgebracht werden, der Rest soll fremdfinanziert werden.

Vielfältige kulturelle Aktivitäten

Im Zentrum der Aktivitäten wird die Musikschule Arbon stehen, die hier ihren neuen Sitz finden soll. Neben den verschiedenen Eventhallen stehen auch Räume für den Musikunterricht und die Lehrer zur Verfügung. Daneben können aber auch andere Vereine, Musik und Tanz hier Platz finden.

Das Kulturzentrum Presswerk will zudem auch mit dem benachbarten Saurermuseum zusammenarbeiten.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.