Zum Inhalt springen
Inhalt

Ostschweiz Marco Pedretti wechselt zu den Lakers

Im Sommer 2014 wechselt Marco Pedretti von HC Ambrí-Piotta zu den Rapperswil-Jona Lakers. Der 22jährige Stürmer unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Eishockeyspieler Marco Pedretti
Legende: Der linkshänder Marco Pedretti wechselt im Sommer 2014 zu den Lakers. Keystone

Die Lakers setzen weiter auf aufstrebende Talente. Nach Verteidiger Cedric Hächler von den ZSC Lions angeln sich die Lakers auch Stürmer Marco Pedretti vom HC Ambrí-Piotta, teil der Verein mit. «Sein Potenzial erkannten wir nicht erst im letzten Jahr, als er gegen uns fünf Tore erzielt hat», sagt Sportchef Harry Rogenmoser über den neuen Schützling.

Der 22jährige Marco Pedretti ist ein wuchtiger Stürmer, der mit seiner Punkteausbeute im letzten Jahr (54 Spiele, 21 Punkte, 13 Tore, 8 Assists) aufhorchen liess. Erst in den Playouts 2012 war er vom HC Ajoie zu den Tessinern gestossen. Schon als 17jähriger spielte Pedretti in der NLB (total: 161 Spiele, 62 Punkte). 25 Mal stand er im Aufgebot einer Junioren-Nationalmannschaft (5 Tore, 3 Assists).

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.