Apfelernte Ostschweiz Marktfrische Lageräpfel

  • Rund 60 Prozent der Äpfel in den Läden seien aktuell frisch, 40 Prozent stammen aus Lagerbeständen der letztjährigen Ernte.
  • Die Ernte der beiden Sorten Jonagold und Golden beginnt erst nächste Woche, wie die Firma Tobi Seeobst AG bestätigt, wo die Migros Ostschweiz den grössten Teil ihrer Äpfel bezieht.
  • Trotzdem verkauft die Migros Ostschweiz sämtliche Äpfel - egal ob direkt vom Baum oder aus Lagerbeständen - als «marktfrisch».
  • Irreführend für die Kunden sei das nicht, schliesslich würden die Äpfel nicht als «erntefrisch» bezeichnet, heissts es seitens der Migros Ostschweiz.