Regionalsport Miryam Mazenauer - Kugelstösserin aus Leidenschaft

Miryam Mazenauer aus Bühler beim Training Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Miryam Mazenauer aus Bühler beim Training. SRF

  • In ihrer Alterskategorie wurde sie bereits dreimal Schweizer Meisterin. In der internationalen Jahres-Weltbestenliste belegt sie den sechsten Platz.
  • Vor sieben Jahren begann Miryam Mazenauer mit der Leichtathletik. An einem Sporttag erwies sie sich als Beste im Springen, Weitsprung und Ballwerfen.
  • Miryam Mazenauer trainiert hart für ihren Erfolg, acht- bis elfmal pro Woche. Dies lässt sich nur dank der Grosszügigkeit der Kantonsschule Trogen realisieren, wo sie zur Schule geht.
  • Auf ihrem Weg zu einer Spitzenkugelstösserin darf sie auf die Unterstützung ihrer Familie zählen. Diese fährt sie zu den täglichen Trainings und sorgt dafür, dass sie sich voll auf Schule und Sport konzentrieren kann.
  • Dank einem professionellen Trainerstab sind die Türen für eine erfolgreiche Karriere weit offen, auch wenn es noch viel zu verbessern gibt. Im September finden die Schweizer Meisterschaften statt. Dann hofft Miryam Mazenauer auf eine weitere Goldmedaille.