Neuer Präsident für SVP Thurgau

Die Delegierten der SVP Thurgau haben Ruedi Zbinden einstimmig zu ihrem Präsidenten gewählt. Zbinden tritt die Nachfolge von Walter Marty an.

Ruedi Zbinden sitzt für die SVP im Thurgauer Kantonsrat und ist Gemeindeammann von Bussnang. Er übernimmt das Amt des Präsidenten von Walter Marty.

Anlässlich der Delegiertenversammlung haben die MItglieder der SVP Thurgau auch die eigene kantonale Volksinitiative «Mundart im Kindergarten» diskutiert und haben entschieden, diese nicht zu lancieren.