Zum Inhalt springen

Header

Romanshorn
Legende: Die Gemeinde Romanshorn will eine Stadt sein. Keystone
Inhalt

Ostschweiz Romanshorn wird schleichend zur Stadt

Vor knapp zwei Jahren hat die Gemeinde Romanshorn die Marke von 10'000 Einwohnern überschritten. Die Gemeinde wollte aber nicht sofort zur Stadt mutieren. Nun werden die Begriffe und der Auftritt nach und nach geändert.

Man sei es bewusst langsam angegangen, sagt Gemeindeammann David Bon. An der letzten Gemeindeversammlung informierte er die anwesenden Bürgerinnen und Bürger, dass er nun der Stadtammann sei. Wer nicht dabei war und den letzten Abschnitt der Gemeindemitteilung nicht las, verpasste die Neuigkeit.

Nun geht Bon noch einen Schritt weiter. Diese Woche werde der Auftritt der Gemeinde angepasst, dass Romanshorn als Stadt wahrgenommen werde. Dieses Mal will Bon offensiver kommunizieren und auch eine Medienmitteilung verschicken.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen