Zum Inhalt springen

Header

Video
Der FC St.Gallen trainiert wieder
Aus News-Clip vom 19.06.2018.
abspielen
Inhalt

Saisonstart Der FC St. Gallen trainiert wieder

Am Montag, dem ersten Tag nach der Sommerpause, standen für die Spieler des FC St. Gallen Leistungstests auf dem Programm. Am Dienstag trainierten die FCSG-Profis dann erstmals mit dem neuen Trainer Peter Zeidler auf dem Gründenmoos.

Alter Bekannter dabei

Mit dem 24-jährigen Spanier Jordi Quintilla gaben die Verantwortlichen zudem die erste Neuverpflichtung bekannt. Auch der ehemalige FCSG-Trainer Jeff Saibene verfolgte am Dienstag das Training der FCSG-Spieler. Das erste Meisterschaftsspiel trägt der FCSG am 21. Juli auswärts gegen den FC Basel aus.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Wir informieren laufend über die aktuelle Entwicklung und liefern Analysen zum Coronavirus. Erhalten Sie alle wichtigen News direkt per Browser-Push. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen