Zum Inhalt springen
Inhalt

Preise am Chäserrugg Skifahrer und Fussgänger zahlen gleich viel

Eine Ski-Tageskarte im Obertoggenburg kostet 59 Franken. Wer als Fussgänger lediglich eine Berg- und Talfahrt auf den Chäserrugg bucht, zahlt 58 Franken. Die Bergbahnen rechtfertigen sich.

Chäserrugg
Legende: Das neue Gipfelrestaurant von Herzog und de Meuron ist das Prestigeobjekt der Toggenburg Bergbahnen. Keystone
  • Die Tatsache, dass eine Berg- und Talfahrt fast gleichviel kostet wie eine Ski-Tageskarte hat auf Facebook zu vielen Reaktionen geführt.
  • Die Toggenburg Bergbahnen rechtfertigen sich mit den dem Einfluss des Halbtax-Abonnements auf die Preise. Bei einer Berg- und Talfahrt gelte dieses, sagt Verwaltungsratspräsidentin Mélanie Eppenberger. 75 Prozent der Gäste würden das nutzen. Deshalb müsse man den Preis von 29 Franken mit den 59 Franken für die Ski-Tageskarte vergleichen.
  • Die beiden Skigebiete im Obertoggenburg haben sich erst vor einem Jahr auf eine gemeinsame Tageskarte geeinigt. Der Preis für die Berg- und Talfahrt auf den Chäserrugg, wo das neue Berghaus von Herzog und de Meuron steht, wird dagegen nur von den Toggenburg Bergbahnen in Unterwasser festgelegt.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.