Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Géraldine Brot
Legende: Die 43-jährige Géraldine Brot ist die neue Ehren-Födlebürgerin von St.Gallen. Michael Breu / SRF
Inhalt

St.Galler Fasnacht Géraldine Brot ist die neue Födlebürgerin

  • An der St.Galler Fasnacht wird jeweils eine Person ausgezeichnet, die speziellen Mut bewiesen hat – «Födle» gezeigt hat, wie man in St.Gallen sagt.
  • Ehren-Födlebürgerin in diesem Jahr ist Géraldine Brot. Die Tochter von Boxlegende Hugo Brot hat dessen Boxschule übernommen und als erste Frau in der Schweiz das Box-Trainerdiplom gemacht.
  • Géraldine Brot wünscht sich einen neuen Marktplatz, dass die Stadtregierung an einem Boxturnier teilnimmt und dass künftig die Olma-Zeit zum Feiertag erklärt wird.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?