Zum Inhalt springen

Header

Polizei Band
Legende: In Untereggen soll ein Ehemann seine Frau ermordet haben. Staatsanwalt fordert 17 Jahre Freiheitsstrafe. Keystone
Inhalt

Ostschweiz Staatsanwalt fordert 17 Jahre Gefängnis wegen Mord

Die Staatsanwaltschaft St. Gallen hat die Strafuntersuchung im Tötungsdelikt von Untereggen vom Dezember 2011 abgeschlossen. Sie klagt einen Mann wegen Mordes an. Er soll seine Ehefrau umgebracht haben.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen seine Ehefrau im gemeinsamen Einfamilienhaus in Untereggen auf skrupellose Art und Weise getötet und sie danach vergraben haben. Die Leiche der damals 43jährigen Frau wurde in einem Meteorschacht im Garten des Hauses entdeckt.

In Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei konnte der genaue Tathergang geklärt werden. Der 51jährige Verdächtige wird wegen Mordes angeklagt und es wird eine Freiheitsstrafe von 17 Jahren gefordert.

Der Beschuldigte gab zu, die Tat begangen zu haben. Derzeit befindet er sich im vorzeitigen Strafvollzug. Die drei minderjährigen Kinder des Beschuldigten und der Verstorbenen sind bei einer Pflegefamilie untergebracht, wie die St. Galler Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilt.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen