Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Die Kantonspolizei Ausserrhoden musste Strassen sperren wegen Schneebrettern.
Legende: Die Kantonspolizei Ausserrhoden musste Strassen sperren wegen Schneebrettern. Kantonspolizei Ausserrhoden
Inhalt

Strassensperrungen Schneebretter in Ausserrhoden

Die Kantonsstrasse zwischen Schwellbrunn und Dicken ist zum Teil gesperrt. Auf der Strecke Risiwald – Hirschen droht ein Schneebrett auf die Strasse zu rutschen. Die kompakte Schneedecke oberhalb der Strasse hat sich wegen des Regens mit Wasser vollgesogen und ist ins Rutschen gekommen. Das Tiefbauamt des Kantons hat deshalb den Streckenabschnitt in den gestrigen Abendstunden (Donnerstag) aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Im weiteren Verlauf der Kantonsstrasse Schwellbrunn – Dicken kam auch unterhalb des Restaurants Landscheide ein Schneebrett ins Rutschen. Da das Schneebrett in die Strasse hineinragt, ist die Strasse halbseitig gesperrt, eine Durchfahrt aber nach wie vor möglich.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?