Zum Inhalt springen

Header

Ein Portrait von Regisseur Leopold Huber. Er trägt eine Brille und einen Hut.
Legende: Regisseur Leopold Huber nimmt in seinen Inszenierungen stets Bezug zu aktuellen gesellschaftlichen Themen. Keystone
Inhalt

Ostschweiz Thurgau ehrt einen Theatermann

Der Thurgauer Kulturpreis 2013 geht an den Autor und Regisseur Leopold Huber. Der Theatermann wird insbesondere für seine Leistung als Leiter des See-Burgtheaters Kreuzlingen gewürdigt. Dieses habe Huber zu einem wichtigen Kulturereignis im Thurgau entwickelt.

Leopold Huber hat sich als Autor von Büchern, Hörspielen, Drehbüchern und vor allem als Produzent von Schauspielen, Musiktheatern und Filmen einen Namen gemacht. Seit 20 Jahren leitet er ausserdem das See-Burgtheater Kreuzlingen. Wie die Thurgauer Regierung in einer Mitteilung schreibt, hat er dieses zusammen mit Astrid Keller zu einem wichtigen Kulturereignis im Thurgau entwickelt.

Der Thurgauer Kulturpreis ist mit 20'000 Franken dotiert. Im Rahmen einer öffentlichen Feier wird der Preis durch Regierungsrätin Monika Knill übergeben.

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen