Toggenburg Tourismus vor Reorganisation

Nach dem Weggang des Geschäftsführers Roger Meier, will Toggenburg Tourismus seine Strukturen optimieren. Interimistisch leiten Jasmin Eggenberger und Sonja Fuchs die Organisation.

Churfirsten Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Toggenburg Tourismus ist überzeugt vom Potenzial der Region. Keystone

Vorstand und Mitarbeiter von Toggenburg Tourismus nutzen den Abgang von Geschäftsführer Roger Meier «als Chance, die Strukturen der Organisation neu zu überdenken und zu optimieren». Das schreibt die Organisation in einer Mitteilung. An der strategischen Ausrichtung werde aber festgehalten, da Toggenburg Tourismus vom Potenzial der Region sowie der Leistungspartner überzeugt sei, heisst es weiter.

Die Geschäftsstelle wird interimistisch von Jasmin Eggenberger und Sonja Fuchs geleitet.